browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Autor Archiv: Martina Jäger

Kulturelle Zusammenarbeit mit PuffinCulturalForum USA

Wolf Tekook bei der Eröffnung in der Puffin-Foundation. In den ersten drei Tagen kamen fast 100 Besucher Über das Puffin Cultural Forum Das Puffin Cultural Forum ist eine Stiftung mit Sitz in Teaneck, New Jersey, USA. Puffin Cultural Forum ist der New York City Universität angeschlossen. Die kulturelle Arbeit der Stiftung unterstützt auf lokaler (New … Weiterlesen »

Kategorien: Projekte | Schreib einen Kommentar

Deutschland / USA (Puffin-Foundation) – Ausstellung: „We must never forget”

„We must never forget – German artists reflect on Holocaust” Ausstellung im Puffin Cultural Forum der New York City University 19. Februar bis 26. April 2012 Martina Jäger, Wolfgang Tekook, Michael Weber Die drei Beteiligten nähern sich dem Thema aus unterschiedlichen Sichtweisen und aufgrund unterschiedlicher eigener Beschäftigung mit diesem Thema, das auch 67 Jahre nach … Weiterlesen »

Kategorien: Projekte | Schreib einen Kommentar

Goldene Zeiten haben auch ein Ende

Persönliche Stellungsnahme (Martina Jäger) über ein KulturProjekt, welches für mich schon gar nicht mit einer Ausstellung endet oder sich mit dem glanzvollem Bilderzeigen allein beschäftigen soll. Die Zusammenarbeit mit Kulturschaffenden aus allen Kulturbranchen  ist mir wichtig. Die Kombinationen von Gold mit Farben und Gold mit Materialien im Bezug zu paradoxen Sichtweisen und kontroversen Erscheinungen und … Weiterlesen »

Kategorien: Projekte | Schreib einen Kommentar

Persönliche Gedanken über das Projekt “Selektion und Shoah”

Selektion In meinen Arbeiten bezieht sich das Wort Selektion (Auswahl, Auslese) nicht nur auf die Zeit des deutschen Nationalsozialismus. Die Konsequenz aus der Schreckensherrschaft des dritten Reiches haben mich zur Suche nach dem “Danach” bewegt – eine aus der deutschen Geschichte entwickelte Ausseinandersetzung, die nicht dokumentarisch oder historisch zu verstehen ist. Die jüdische Shoah mag … Weiterlesen »

Kategorien: Konkrete Arbeit, Projekte | Schreib einen Kommentar